Ein Ort, der etwas Struktur und Gemeinschaft gibt

Die Aufnahmestation in Palanca unweit der moldawisch-ukrainischen Grenze. Hier erhalten Menschen aus der Ukraine, die über die Grenze geflohen sind, Unterstützung. © Kilian Amrehn / Bündnis Entwicklung Hilft Die Stimmung im Multifunktionszentrum in Tudora ist herzlich. In der Zeit seit Kriegsbeginn sind eine Reihe von Freundschaften zwischen Bewohner:innen des Zentrums und geflüchteten Menschen aus der [...]

Ukraine: Solidarität und Hilfe

Krieg kennt nur Verlierer und kann niemals eine Lösung sein. Mit dem Angriff hat Russland nicht nur gegen geltendes Völkerrecht verstoßen, sondern auch eine humanitäre Katastrophe ausgelöst. Wir sind in großer Sorge um die Menschen in der Ukraine. Ihnen gilt unsere Solidarität und ihre Sicherheit muss oberste Priorität haben. Tausende Menschen sind bereits auf der [...]

Das Bündnis-Jahr im Rückblick

Erneut neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu. Ein Jahr, das neue Herausforderungen mit sich gebracht und das unsere Arbeit wieder einmal in besonderer Weise beeinflusst hat. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen auf das Jahr 2021 zurückblicken und Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung danken. Die Pandemie bestimmte weiterhin sowohl unseren Alltag als auch die [...]

Philippinen: Taifun Rai verursacht schwere Schäden

In der Nacht vom 16. auf den 17. Dezember traf Taifun Rai, lokal unter dem Namen Odette bekannt, im Südosten der Philippinen auf Land und richtete auf seinem Weg Richtung Westen massive Schäden an. Über 3.000 Dörfer in sieben Provinzen des Inselstaats sind betroffen, 375 Menschen kamen nach Aussagen der philippinischen Behörden ums Leben, Tausende [...]

Entwicklungspolitik stärken statt abschaffen

Bündnis Entwicklung Hilft warnt angesichts der Diskussionen um die Zukunft des BMZ in den Koalitionsverhandlungen vor einem Bedeutungsverlust der Entwicklungszusammenarbeit und fordert eine Neuausrichtung. Bündnis Entwicklung Hilft sieht in den Diskussionen um die Zukunft des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) die Gefahr, dass die Entwicklungspolitik nebensächlich wird und weiter hinter außen- und sicherheitspolitischen [...]

Neue Bundesregierung muss Aufnahme von Menschen aus Afghanistan sichern

Die neue Bundesregierung muss ihre völkerrechtliche Schutzverantwortung wahrnehmen und eine langfristige Lösung für Menschen aus Afghanistan finden, die nach der Machtübernahme der Taliban besonders gefährdet sind und das Land verlassen wollen. Verbindliche Regeln auch für die Aufarbeitung des Scheiterns der Intervention müssen jetzt im Koalitionsvertrag verankert werden, fordert Bündnis Entwicklung Hilft. Die Intervention der NATO [...]

Klimagerechtigkeit jetzt! Die Forderungen unserer Mitglieder zur 26. Klimakonferenz

Wenn eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad beibehalten werden soll, müssen aktuelle Klimaschutzbemühungen versiebenfacht werden, ermittelt ein neuer UN-Bericht kurz vor Beginn der 26. Klimakonferenz (COP26) in Glasgow. Ein weiterer Anstieg der Erderwärmung trifft vor allem die Menschen im Globalen Süden und stellt die Arbeit unserer Mitglieder und ihrer Partner vor neue Herausforderungen.  2,7 Grad. Laut derzeitigem Stand der Erkenntnisse ist das [...]

WeltRisikoBericht 2021: Soziale Sicherung elementar für Katastrophenvorsorge

Mit dem Fokus Soziale Sicherung erscheint der neue WeltRisikoBericht, der heute von Bündnis Entwicklung Hilft und dem Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht (IFHV) der Ruhr-Universität Bochum präsentiert wird. Die Corona-Pandemie, Waldbrände und Überflutungen haben zuletzt deutlich gemacht, wie elementar eine soziale Absicherung gegen existenzielle Risiken ist. Soziale Sicherungssysteme helfen die Folgen von extremen Naturereignissen [...]

Hilfe nach dem Beben in Haiti: Lokal verankert und nachhaltig

Ein starkes Erdbeben hat am Wochenende im Südwesten Haitis verheerende Schäden verursacht. Hilfe ist dringend erforderlich. Bündnis-Mitglieder starten Nothilfe­maßnahmen für die Opfer der Katastrophe. Berlin, 17.08.2021 – Das Erdbeben am vergangenen Samstag hat den Südwesten Haitis schwer getroffen. Hinzu kommen seit Dienstagnacht starke Regenfälle durch Tropensturm Grace, die Überflutungen mit sich bringen und Rettungs- und [...]